Seetankstelle
Für das Betanken der Boote steht eine Seetankstelle zur Verfügung. Bitte verwenden Sie beim Tankvorgang das im Umweltprogramm des Blauen Ankers empfohlene Tankvlies. Darüber hinaus empfehlen wir, an Bord ein Ölbindevlies für besondere Fälle verfügbar zu haben. Beide Vliese können Sie über den Hafenmeister gegen einen geringen Unkostenbeitrag beziehen.

Aus Sicherheitsgründen muss das Betanken der Boote mit dem Treibstoff Benzin an der Außenseite der Tankstelle (rechte Seite bez. Südseite des Tankstellensteges) erfolgen. Beachten Sie bitte die Beschilderung an der Tankstelle.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Betanken der Boote an den Liegeplätzen aus Kanistern verboten ist.